Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (719)
Zum Artikel Die Geburtsstunde schlug einst im "Lamm”

Albstadt-Lautlingen, 25.05.2002

Die Geburtsstunde schlug einst im "Lamm”

Mit einem dreitägigen Fest und einem großen Jubiläums-Programm feiert der Turn- und Sportverein (TSV) Lautlingen vom 21. bis 23. Juni 2002 sein 100-jähriges Bestehen auf der Sportanlage an der Eyach. mehr ...
Zum Artikel Alles andere als ein Ja-Sager

Albstadt-Lautlingen, 16.04.2002

Alles andere als ein Ja-Sager

Dreiundsechzig Jahre und kein bisschen müde: Von der Kommunalpolitik und dem Musikvereinsvorsitz hat Otmar Oßwald sich schon vor ein paar Jahren verabschiedet. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge, wie er zugibt. Jetzt sagt er auch dem Berufsleben Lebewohl - und auch hier ist ein bisschen Wehmut mit im Spiel... mehr ...
Zum Artikel TSV bereitet sich auf Geburtstagsfeier vor

Albstadt-Lautlingen, 16.04.2002

TSV bereitet sich auf Geburtstagsfeier vor

Das zweigeteilte 100. Jubiläum des TSV Lautlingen steht im Mittelpunkt des Jahresgeschehens. Bei der Hauptversammlung wurden die bisherigen Planungen und der Festverlauf für Juni und September vorgestellt. mehr ...

Albstadt-Lautlingen, 16.04.2002

Vereinsleben ist intakt

Mit Eckhard Hofele an der Spitze geht der TSV Lautlingen in seinem Jubiläumsjahr in eine weitere Amtszeit. Beim Jubilar blickt man auf ein erfolgreiches Vereinsjahr mit zahlreichen Highlights zurück. mehr ...
Zum Artikel Das Geheimnis der Triller

Albstadt-Lautlingen, 02.04.2002

Das Geheimnis der Triller

Warum gibt es in Beethovens Musikstücken keine schnellen, aufeinanderfolgenden Töne, dafür aber Triller? Wer am gestrigen Ostermontag bei der Führung in der Musikhistorischen Sammlung Jehle im Stauffenberg-Schloss dabei war, weiß es: "Mit den Klavieren zu Beethovens Zeit konnte man noch nicht repetieren", erklärt Ursula Eppler, die Betreuerin der Sammlung, den interessierten Besuchern. mehr ...
Zum Artikel Sanierung bringt nichts

Albstadt-Lautlingen, 27.03.2002

Sanierung bringt nichts

In den vergangenen Jahren ging es immer mal wieder um die Frage: Wie geht es mit der Brücke weiter? Und auch jetzt steht die Fußgängerbrücke in Lautlingen weiterhin im Mittelpunkt des Interesses: Vor einiger Zeit hat die Stadtverwaltung eine Überprüfung des Bauzustandes in Auftrag gegeben. Jetzt liegt das Ergebnis vor. mehr ...
Zum Artikel Experte für filigrane Technik

Albstadt-Lautlingen, 23.02.2002

Experte für filigrane Technik

Mit der Restaurierung der Albert-Reiser-Orgel in der katholischen Pfarrkirche Lautligen wurde begonnen. Nach dem Zerlegen in einzelnen Schritten kommt nach und nach ans Tageslicht, welche Teile in welcher Größe hergestellt werden müssen. Bis zur Jahresmitte sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. mehr ...