Plettenbergabbau


Zum Artikel Einwohnerversammlung: Alle müssen die Spielregeln beachten

Dotternhausen, 25.01.2017

Einwohnerversammlung: Alle müssen die Spielregeln beachten

Bei der Einwohnerversammlung zum Bürgerentscheid ruft der Landrat dazu auf, die Chance zu nutzen und den Dorffrieden wiederherzustellen. Mit Fotostrecke.

Artikel lesen
Zum Artikel Holcim: Ein Nein heißt Stillstand

Dotternhausen, 25.01.2017

Holcim: Ein Nein heißt Stillstand

Die Firma Holcim braucht die weitere Abbaufläche auf dem Plettenberg schon im nächsten Jahr und startet daher eine Kampagne.

mehr ...
Zum Artikel Kritische Fragen vor der Einwohnerversammlung

Dotternhausen, 23.01.2017

Kritische Fragen vor der Einwohnerversammlung

Die Vertreter des verträglichen Kalksteinabbaus lassen nicht locker und wollen Antworten. Auch die Verbrennung von Ersatzstoffen beobachten sie weiter kritisch.

mehr ...

Dotternhausen, 20.01.2017

Keine Plakate bei der Versammlung

Bei der Einwohnerversammlung dürfen weder die Bürgervertreter noch Holcim Plakate aufhängen.

mehr ...
Zum Artikel Holcim-Neujahrstreff: Umtrunk mit klarer Botschaft

Dotternhausen, 11.01.2017

Holcim-Neujahrstreff: Umtrunk mit klarer Botschaft

Über 300 Gäste kommen zum Neujahrstreff von Holcim in den Kalksteinbruch auf den Plettenberg. Die geplante Süderweiterung ist das beherrschende Thema.

mehr ...

Dotternhausen, 05.01.2017

Holcim legt Wert auf Dialog und Diskussion

Der Zementhersteller antwortet auf den Leserbrief von Norbert Majer und den Offenen Brief der Bürgerinitiative.

mehr ...
Zum Artikel „Pro Plettenberg“ will Verträge einsehen

Dotternhausen, 02.01.2017

„Pro Plettenberg“ will Verträge einsehen

Die Bürgerinitiative wendet sich mit einem Offenem Brief an den Landrat. Mittlerweile sind genug Spenden für Anwalt zusammengekommen.

mehr ...
Zum Artikel „Kein sauberes Verfahren“

Dotternhausen, 17.12.2016

„Kein sauberes Verfahren“

Der Zementhersteller Holcim will mehr Müll verbrennen. Mitglieder der Bürgerinitiative Plettenberg und der BUND stehen dem kritisch gegenüber und fordern strengere Auflagen.

mehr ...
Zum Artikel Holcim: „Wir sind nicht Ursache der Balinger Umweltzone“

Dotternhausen, 16.12.2016

Holcim: „Wir sind nicht Ursache der Balinger Umweltzone“

Holcim-Chef Dieter Schillo verteidigt sein Unternehmen gegen den Verdacht, NOx-Emissionen des Zementwerks verschlechterten die Werte.

mehr ...
Zum Artikel Plettenbergabbau: Bürger entscheiden über die Grenzen

Dotternhausen, 23.11.2016

Plettenbergabbau: Bürger entscheiden über die Grenzen

Wie groß soll die Erweiterung des Steinbruchs auf dem Plettenberg werden? Der Gemeinderat hat am Mittwochabend einen Entwurf geliefert. Die Einwohner können nun über diesen abstimmen.

mehr ...

Dotternhausen, 18.11.2016

Abbaugrenzen: Bürger sollen gehört werden

Von wegen im stillen Kämmerlein: Der Gemeinderat will die Bürger bei der Festlegung der Maximalgrenzen anhören.

mehr ...

Dotternhausen, 10.11.2016

Über Abbaugrenzen öffentlich reden

Initiatoren des Bürgerbegehrens um Norbert Majer wenden sich mit Offenem Brief an den Dotternhausener Gemeinderat.

mehr ...

Dotternhausen, 22.10.2016

Plettenbergabbau: Landratsamt setzt das Verfahren aus

Es geht um den Kalksteinabbau auf dem Plettenberg: Die Änderung der Grenzen des Landschaftsschutzgebiets Großer Heuberg liegt vorläufig auf Eis.

mehr ...
Zum Artikel Holcim: falsche Informationen aus der Welt schaffen

Dotternhausen, 06.10.2016

Holcim: falsche Informationen aus der Welt schaffen

Die Süderweiterung des Steinbruchs auf dem Dotternhausener Plettenberg bewegt die Menschen. Die Firma Holcim möchte noch intensiver über ihre Arbeit aufklären.

mehr ...
Zum Artikel Bürgerinitiative Pro-Plettenberg will Holcim anzeigen

Dotternhausen, 12.09.2016

Bürgerinitiative Pro-Plettenberg will Holcim anzeigen

Die Bürgerinitiative Pro Plettenberg kündigt an, dass sie gegen Holcim Anzeige erstatten wird. Der Landrat wird aufgefordert, das Genehmigungsverfahren für die Süderweiterung sofort einzustellen.

mehr ...

Unesco erteilt Plettenberg-Bürgerinitiative eine Abfuhr - Internationale Organisation lobt Holcim-Engagement – BI-Sprecher Martin Stussak ist wütend

Landschaftsschutz und Abbau - Landratsamt erläutert das Verfahren für den Plettenberg

Info

Seit Wochen beschäftigen die erweiterten Kalksteinabbaupläne der Firma Holcim die Anwohner der Gemeinden rund um den Plettenberg. Mehrfach und ausführlich berichtete der ZOLLERN-ALB-KURIER über Informationsveranstaltungen in Gemeinderatssitzungen und im Holcim-Werkforum, über Sorgen und Ängste der Anwohner und über den sich formierenden Protest. Ebenfalls gingen zahlreiche Leserbriefe zum Thema in unserer Redaktion ein.


Unsere bisherige Berichterstattung haben wir nun auf dieser Online-Themenseite zusammengefasst.

Unter www.zak.de/plettenberg gibt es alles zum Plettenbergabbau auf einen Blick. Alle zukünftigen Artikel zum Thema werden auf der Themenseite natürlich ebenfalls aufgeführt.

Suchen nach...

Der Zollernalbkreis 2035

Der Zollernalbkreis 2035

Wie verändern sich Bevölkerungs- und Altersstruktur in den nächsten 20 Jahren? Unsere interaktive Karte zeigt es.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK bei WhatsApp

Der ZAK bei WhatsApp

Die ZAK-Freizeitkarte

Die ZAK-Freizeitkarte

Die Freizeitangebote in der Region im interaktiven Überblick.