Balingen, 24.07.2017

Bisher bestes Ergebnis erreicht

Die Piloten des Vereins Aeroclub Klippeneck, ein Zusammenschluss der Segelflugvereine aus Rottweil, Oberndorf, Balingen und Tuttlingen, erreichen mit dem zweiten Platz in der 13. Runde ihr bisher bestes Ergebnis in der laufenden Landesliga-Saison.

 

Dabei nutzen die Segelflieger die gute Thermik und erreichen den sechsten Tabellenplatz.

Nach einer guten und schnellen dreizehnten Runde landen die Segelflieger des Aeroclub Klippeneck auf dem zweiten Rundenplatz in der Landesliga Baden Württemberg. Mit diesem Ergebnis klettern sie in der Tabelle um zwei Plätze hinauf auf den sechsten Platz und schaffen es diesen in der vierzehnten Runde zu verteidigen.

Segelflug-Landesliga, Rundenwertung 13: 1. FSV Mössingen Speed 292,92, 44 Punkte; 2. Aeroclub Klippeneck 271,16 Speed, 43 Punkte; 3. SFC Ulm 254,01 Speed, 42 Punkte.

Rundenwertung 14: 1. SFC Ulm 276,1 Speed, 44 Punkte; 2. LSG Isny Rotmoos 261,77 Speed, 43 Punkte; 3. LSG Ravensburg 239,61 Speed, 42 Punkte; …7. Aeroclub Klippeneck 216,69 Speed, 38 Punkte.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter