Albstadt, 13.03.2018

Schwarz-Rote auf Rang zwei

Für die überregional aktiven Jugendmannschaften der HSG Albstadt lief das Wochenende recht unterschiedlich.

Die A-Jugendlichen kamen in der Württemberg Oberliga zu einem 31:24-Sieg gegen Schlusslicht SV Remshalden und belegen in der Endabrechnung so den zweiten Rang. Eine Niederlage gab es zum Abschluss für die C-Jugend der HSG in der Württembergliga. Die Schwarz-Roten mussten sich mit 18:24 der HSG Ostfildern geschlagen geben.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter