Kommandowechsel beim Musikverein Schwenningen

Schwenningen, 13.03.2018

Kommandowechsel beim Musikverein Schwenningen

Seit Monaten war der Musikverein Schwenningen auf der Suche nach einem Dirigenten.

von Wilfried Koch  

Der bisherige musikalische Leiter Siegbert Jäger findet nun in dem gebürtigen Ungarn Istvan Elekes, der in Budapest und Trossingen Musik studiert hat, seinen Nachfolger.

Kommandowechsel beim Musikverein Schwenningen

Der Vereinsvorsitzende Adrian Stier stellte den neuen Dirigenten im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Landgasthof Quarleiter vor. Der aus Thalheim stammende Siegbert Jäger hatte vor vier Jahren die Kapelle spontan als Dirigent übernommen und wird auch künftig weiter mit den Schwenninger Blasmusikfreunden musizieren. Jäger wurde unter großem Jubel der Musiker mit einem Geschenk verabschiedet.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter