Balingen, 13.03.2018

Kulturnacht am Balinger Gymnasium

Bereits zur zehnten Veranstaltung dieser Art laden Schüler am Freitag, 16. März in die Mensa der Bildungseinrichtung ein.

 

Los geht es ab 19 Uhr bis voraussichtlich 23 Uhr. Gegen Eintritt wird ein dreigängiges Menü geboten und ein Programm präsentiert. Begrüßt werden die Gäste von Hausherr und Schulleiter Thomas Jerg und Oberbürgermeister Helmut Reitemann. Für die musikalische Umrahmung dazu sorgen die Youngsters des städtischen Orchesters Albstadt. Auftreten wird auch ein Mathemagier, die dynamische Fechtkunst in Kooperation von TSG Balingen und Gymnasium wird gezeigt, Luisa wird tanzen, Mundharmonika und Gitarre erklingen. Die Theater AG wird Impressionen beitragen, das Tanzstudio Attitude zeigt Hip-Hop-Performance. Nach der Pause spielt die Bigband, und es wird ein Film über den Besuch der Schulleitung in China gezeigt. Kerstin Wagner singt Kresiler-Lieder, es tritt eine Akrobatik-Truppe auf, die bekannte Sopranistin Carla Thullner singt, dann gibt es ein Come Together und zum Schluss spielt die Lehrerband. Neben der Bühne gibt es Verkaufs- und Informationsstände über Projekte und einiges mehr. Informationen auch im Internet auf gymnasium-balingen.de

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter