Fitnessgeräte für den Jugendplatz kommen bald

Balingen, 13.03.2018

Fitnessgeräte für den Balinger Jugendplatz kommen bald

Es ist endlich soweit: Die Fitnessgeräte für den Jugendplatz nördlich des Balinger Bahnhofs sollen in der nächsten Woche aufgestellt werden.

Bis Samstag heben Bauarbeiter noch Löcher für die Fundamente aus. Danach werden die Sportgeräte aufgestellt und Hackschnitzel als Fallschutz angebracht.

Bauarbeiter haben beim Jugendplatz am Bahnhof Löcher für die Fundamente der Sportgeräte ausgehoben.
Bauarbeiter haben beim Jugendplatz am Bahnhof Löcher für die Fundamente der Sportgeräte ausgehoben. Foto: Pascal Tonnemacher

Bevor der Platz zur Nutzung freigegeben wird, sei noch eine TÜV-Abnahme nötig, sagt Jürgen Luppold, Pressesprecher der Stadt Balingen. Bis Ende nächster Woche könnten die Sportgeräte fertiggestellt sein, wenn sich nichts verzögert.

So soll die geplante Fitnessanlage einmal aussehen.
So soll die geplante Fitnessanlage einmal aussehen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter