Christazhofen, 16.04.2018

Früher Vorsprung sichert den Erfolg

Im letzten Spiel der Landesklasse-Saison holte der TTC Tailfingen-Margrethausen noch einmal einen Sieg.

Gegen Christazhofen führten die Albstädter nach der ersten Einzelserie bereits mit 7:2, dann kämpfte sich die SG noch heran. Das kurze Aufbäumen reichte jedoch nicht, am Ende setzte sich Tailfingen-Margrethausen mit 9:6 durch. Am letzten Spieltag der Liga sind die Albstädter spielfrei, Rang drei ist ihnen aber nicht mehr zu nehmen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter