Stuttgart, 03.05.2018

Lange Wartezeit bremst Ritter aus

Der Endinger Leon Ritter startete zuletzt beim zweiten Lauf des BMX Baden-Württemberg-Cups in Markgröningen.

 

In den Vorläufen holte Ritter zwei Siege und einen dritten Platz, dann gewann er souverän sein Halbfinale. Nach langer Wartezeit lief das Finale nicht nach Plan, die Konkurrenten bremsten Ritter aus. So blieb für ihn am Ende dieses Mal nur der undankbare vierte Platz, in der Gesamtwertung ist der Endinger Zweiter.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Jobs aus der Region

Jobs aus der Region

Singlebörse

Singlebörse

 

counter