Albstadt-Margrethausen, 04.05.2018

Russische Volkslieder

Am 6. Mai gastiert die „Russische Seele“ in Margrethausen.

 

Das Vokalensemble „Russische Seele“ aus Sankt Petersburg unter der Leitung von Felix Zaretzky unternimmt alljährlich in wechselnder Besetzung eine Tournee durch Deutschland und ist nun zu Gast in der Pfarrkirche St. Margareta. Der stimmgewaltige Bass Zaretzky wird den Abend moderieren und präsentiert mit der Mezzo-Sopranistin Rimma Egoturina, Tenor Wladimir Motigulin und Bariton Alexsey Busakin liturgische Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche und Volkslieder aus dem „alten“ Russland. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende für ein Waisenhaus in Sankt Petersburg gebeten.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter