Dotternhausen, 16.05.2018

Karambolage auf der B27

Eine Karambolage gab es am Montagmittag auf der B27 bei Dotternhausen.

von Polizei  

Gegen 12.30 Uhr krachte laut Polizei eine Skodafahrerin aus Unachtsamkeit einem Citroën ins Heck. Die Aufprallwucht reichte aus, um den Citroën auf einen vor ihm fahrenden Lastwagen zu schieben. Verletzt wurde niemand. An den beiden Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von jeweils zirka 5000 Euro. Den Schaden am Lastwagen schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter