Stammzellenspender für Rangendingerin Angela Wehrmann gefunden
Angela Wehrmann freut sich, dass ein passender Stammzellenspender gefunden wurde.
Angela Wehrmann freut sich, dass ein passender Stammzellenspender gefunden wurde. Foto: Instagram/angis_kampf
Angela Wehrmann freut sich, dass ein passender Stammzellenspender gefunden wurde.
Angela Wehrmann freut sich, dass ein passender Stammzellenspender gefunden wurde. Foto: Instagram/angis_kampf

Rangendingen, 17.05.2018

Stammzellenspender für Rangendingerin Angela Wehrmann gefunden

Was für eine schöne Nachricht: Knapp drei Wochen nach der großen Typisierungsaktion in Rangendingen ist ein Stammzellenspender für Angela Wehrmann gefunden.

Wie die Rangendinger Lehrerin am Donnerstag selbst auf ihrem Instagram-Profil verkündet, hätte sich ein geeigneter Spender gefunden. Der Spender, der zwar kein genetischer Zwilling ist, aber dennoch dank 90-prozentiger Übereinstimmung für eine Stammzellenspende geeignet sei, ist laut Wehrmann neu in der DKMS-Datenbank, habe sich also erst kürzlich typisieren lassen.

Die junge Rangendinger Lehrerin hat durch ihre Blutkrebserkrankung und den offenen Umgang damit – sie ließ die Menschen über Instagram an ihrem Schicksal teilhaben – selbst zahlreiche Leute dazu animiert, sich bei der DKMS registrieren zu lassen. 1258 Menschen nahmen an der Typisierungsaktion am 29. April teil

Auf Instagram freuten sich die Menschen mit und für die 32-Jährige. Innerhalb einer Stunde wurde Angela Wehrmanns Foto über 1000 geliked.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter