BMF
Foto: Roland Beck

Balingen, 03.06.2018

Böhmischer Wind weht durch Balingen: die Fotos vom ZAK-Blasmusikfestival

Den Besuchern des Balinger Volksfestes wurde am Sonntag traditionelle Blasmusik vom Feinsten geboten. Die dritte Auflage des ZAK-Blasmusikfestivals war ein voller Erfolg.

von Jasmin Alber  

Fünf Kapellen, Blasmusik vom Feinsten, ein volles Göckelesmaier-Zelt und beste Stimmung – sowohl vor als auch auf der Bühne: So lässt sich das ZAK-Blasmusikfestival, das heute im Rahmen des Volksfestes in Balingen über die Bühne ging, zusammenfassen. Für die nunmehr dritte Auflage des besonderen Unterhaltungsnachmittags gingen der ZOLLERN-ALB-KURIER, der Blasmusik-Kreisverband Zollernalb sowie Volksfestwirt Karl Maier und die Brauerei Dinkelacker erneut Hand in Hand.

Da ist kein Zentimeter Platz auf der Bühne übrig: der Musikverein Balingen.
Da ist kein Zentimeter Platz auf der Bühne übrig: der Musikverein Balingen. Foto: Roland Beck

Die Moderation wurde in bewährter Manier von Hansy Vogt übernommen, der nach seinem Auftritt im Europa-Park am Vormittag direkt nach Balingen gekommen ist. Als Unterhaltungs-Tausendsassa überzeugte er in den Umbaupausen mal als Bauchredner, mal als Sänger eines Geburtstagsständchens und natürlich als Entertainer wie er im Buche steht. Er scheute den Kontakt zum Publikum nicht – ganz im Gegenteil. Mitmachen war angesagt. So wurde das ein oder andere Späßchen getrieben, von dem auch die Ballonverkäuferin nicht „verschont“ blieb.

Schon um die Mittagszeit ging es dieses Mal los. Nach der Begrüßung von Ralf Merz, Geschäftsführer des Kreisverbands, legte die Musikkapelle Bitz musikalisch vor. Es folgten die Musikvereine aus Engstlatt und Balingen sowie die Formationen Alphornklang & Schwobablech und Böhmische Schwoba. Ein Blasmusikklassiker folgte auf den nächsten, das Publikum machte fleißig mit und unterstützte die Musiker auf der Bühne mit Beifall und Gesang.

Im Göckelesmaier-Zelt musste kein Musikfan hungern.
Im Göckelesmaier-Zelt musste kein Musikfan hungern. Foto: Roland Beck

Der Fokus der Musikauswahl lag klar auf Böhmischer Blasmusik, jedoch gespickt mit Oldies, Swing-Arrangements und Medleys bekannter Schlager. Einfach „von ällem ebbes“, wie es Wolfgang Riede, Mitglied von „Alphornklang & Schwobablech“ in einer seiner Ansagen auf den Punkt brachte.

Zur zünftigen Blasmusik gehört auch Gesang – hier die Sänger der Formation Alphornklang & Schwobablech vom Kleinen Heuberg.
Zur zünftigen Blasmusik gehört auch Gesang – hier die Sänger der Formation Alphornklang & Schwobablech vom Kleinen Heuberg. Foto: Roland Beck

Er wurde von Moderator Hansy Vogt mit einem Ständchen zum Geburtstag überrascht: Dieter Held aus Böhringen. Der ZOLLERN-ALB-KURIER legte noch ein kostenloses Digital-Abo drauf.
Er wurde von Moderator Hansy Vogt mit einem Ständchen zum Geburtstag überrascht: Dieter Held aus Böhringen. Der ZOLLERN-ALB-KURIER legte noch ein kostenloses Digital-Abo drauf. Foto: Roland Beck

Die Bedienungen versorgten die Besucher im Festzelt derweil mit kalten Getränken – das Bier war selbstverständlich frisch gezapft.
Die Bedienungen versorgten die Besucher im Festzelt derweil mit kalten Getränken – das Bier war selbstverständlich frisch gezapft. Foto: Roland Beck

Hansy Vogt mischte sich für seine Moderation und die Unterhaltungseinlagen unters Publikum. Wer mitmachte, konnte sich über Gewinne freuen: Diese fünf Damen und ihre Begleiter können es sich im Herbst auf dem Stuttgarter Wasen gut gehen lassen.
Hansy Vogt mischte sich für seine Moderation und die Unterhaltungseinlagen unters Publikum. Wer mitmachte, konnte sich über Gewinne freuen: Diese fünf Damen und ihre Begleiter können es sich im Herbst auf dem Stuttgarter Wasen gut gehen lassen. Foto: Roland Beck

Info

Für Instagram-Nutzer: Viele weitere Eindrücke und Videos aus dem Festzelt gibt es in unserer „Story“ auf Instagram

Mehr zu den Schlagworten

Vereine, ZAK-Blasmusikfestival.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter