Geislingen, 05.06.2018

Stahltür hält nicht stand

Gauner drangen in Firma im Blütenweg ein. Sachschaden: 5000 Euro.

von Polizei  

Um in der Nacht zum Sonntag in das Firmengebäude in Binsdorf zu kommen, hebelten die Einbrecher eine Tür auf. Weiter heißt es dazu im polizeilichen Pressebericht: In den Büroräumen der Firma ging es dann zur Sache: eine Stahltür und Stahlschränke wurden aufgebrochen, alle Schubladen wurden geöffnet und nach Beute durchsucht. Ob die Gauner etwas mitgenommen haben, ist bislang unklar. Sicher ist aber der Schaden, den die Täter mit ihrer brachialen Vorgehensweise angerichtet haben. Er wird auf zirka 5000 Euro geschätzt.

Mehr zu den Schlagworten

Kriminalität, Polizei.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Gewinnspiel

Kaya YanarWir verlosen 5 x 2 Tickets für Kaya Yanar " AUSRASTEN! für Anfänger" am Samstag, 10. November 2018, um 20 Uhr in der Volksbankmesse in Balingen
Zum Gewinnspiel

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter