Zollernalbkreis, 07.06.2018

Andreas Wittlinger liegt auf Kurs

Andreas Wittlinger vom RSZ Hohenzollern hat die baden-württembergischen Amateurmeisterschaften im Blick.

Vor der letzten Qualifikationsprüfung hat der Springreiter mit seinen Pferden „Graf Gargie“ und „Legolas“ jeweils 24 Punkte gesammelt. Damit liegt er in der Quali-Wertung auf dem zehnten Rang. Die besten 25 aus dieser Liste dürfen bei den Titelkämpfen Mitte Juli in Schutterwald antreten. Jeder Reiter darf dort nur mit einem Pferd starten.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter