„Waidmannsheil!“ im Melchinger Wald

Burladingen, 07.06.2018

„Waidmannsheil!“ im Melchinger Wald

In Melchingen beginnt am Donnerstag, 19. Juli, der Theatersommer. Das Theater Lindenhof lässt die bissige Komödie „Waidmannheil!“ von Susanne Hinkelbein wieder aufleben.

 

Premiere feierte das Stück bereits 2004 in der Theaterscheune. Doch was liegt näher, als das Jägerschauspiel unter freien Himmel und in eine Waldlichtung zu verlegen, Vogelgezwitscher und Bäume Rauschen inbegriffen?

„Waidmannsheil!“ im Melchinger Wald

Am 19. Juli werden daher die Jäger (gespielt von Berthold Biesinger und Gerd Plankenhorn) im Melchinger Wald ihren Hochsitz erklimmen, den Blick schweifen lassen und den Jagdfantasien freien Lauf lassen. Der Spielort liegt hinter dem Gelände des Obst- und Gartenbauverein Melchingen, der auch für die Bewirtung sorgen wird. Das Schauspiel beginnt jeweils um 20.30 Uhr. Karten gibt es über das Theater Lindenhof, Telefon 07126/929394 oder auf theater-lindenhof.de.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter