Balingen, 08.06.2018

Film und Diskussion

Papst Franziskus, Wim Wenders Dokumentation, startet auch in Balingen.

 

Auch im Bali-Kino-Palast wird der Film von Wim Wenders zum bundesweiten Kinostart am Donnerstag, 14. Juni, um 19.30 Uhr, gezeigt. Im Zentrum des Films stehen die Gedanken des Papstes, aktuelle Fragen zu wichtigen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche. Dem deutschen Regisseur wurden die Archive geöffnet und auch die Erlaubnis exklusives Bildmaterial zu erstellen erteilt. Telefonische Reservierung über die Telefonnummer 07433/6333 erbeten. Im Anschluss an den Film ist ein Podiumsgespräch geplant mit Pfarrerin Birgit Wurster, Pfarrer Wolfgang Braun und Erwin Feucht, moderiert von Professor Dr. Hans-Jürgen Guth. Die Veranstaltung wird gemeinsam ausgerichtet vom Bali-Kino-Palast, Arbeitskreis Asyl Balingen, evangelisches Bildungswerk Balingen und Sulz, Friedensnetzwerk Balingen, katholisches Erwachsenenbildungswerk Zollernalbkreis, katholische Seelsorgeeinheit Balingen und katholisches Dekanat Balingen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter