Altes Haus wird abgerissen für drei Bauplätze oder Mehrfamilienhaus

Geislingen-Binsdorf, 08.06.2018

Altes Haus wird abgerissen für drei Bauplätze oder Mehrfamilienhaus

In der jüngsten Ortschaftsratssitzung hat das Gremium den Abriss des Gebäudes in der Beethovenstraße 3 beschlossen.

 

Das Haus steht seit Jahren leer und die Bausubstanz ist so schlecht, dass eine Renovierung nicht mehr infrage kommt, führte Ortsvorsteher Dr. Hans-Jürgen Weger aus. Deshalb plädierte er für einen Abriss des Gebäudes und die anschließende Ausweisung von neuen Bauplätzen. Wie diese aussehen könnten, stellte er seinen Ratskollegen vor.

Das Gebäude in der Beethovenstraße 3 hat seine gute Tage längst hinter sich. Jetzt soll es abgerissen werden.
Das Gebäude in der Beethovenstraße 3 hat seine gute Tage längst hinter sich. Jetzt soll es abgerissen werden. Foto: Rosalinde Conzelmann

Die Fläche von rund 2000 Quadratmetern, die der Stadt gehört, lasse die Bebauung mit einem Mehrfamilienhaus zu oder aber die Ausweisung von drei Bauplätzen, so Dr. Weger. Da grundsätzlich Bedarf an weiterem Bauland in der Gemeinde vorhanden ist, befürwortete das gesamte Gremium den Vorschlag und stimmte dem Abriss des Gebäudes zu.

Offen halten möchte sich der Rat beide Optionen, den Verkauf des Grundstückes an einen Investor zur Errichtung eines Gebäudes mit mehreren Wohneinheiten oder die Erschließung von drei neuen Bauplätzen für Wohngebäude.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Gewinnspiel

Das große Bulli-AbenteuerWir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten für „Das große Bulli-Abenteuer“ am Mittwoch, 7. November 2018, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Balingen.
Zum Gewinnspiel

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter