sd
Klar zum Einsatz, wenn sie gebraucht werden: Die Sandsäcke in Balingen sind gefüllt.
Klar zum Einsatz, wenn sie gebraucht werden: Die Sandsäcke in Balingen sind gefüllt. Foto: Michael Würz
Klar zum Einsatz, wenn sie gebraucht werden: Die Sandsäcke in Balingen sind gefüllt.
Klar zum Einsatz, wenn sie gebraucht werden: Die Sandsäcke in Balingen sind gefüllt. Foto: Michael Würz

Zollernalbkreis, 12.06.2018

Hilfsorganisationen rüsten sich für Hochwasser

Feuerwehren und Gemeinden wappnen sich seit Montag für eine möglicherweise extreme Hochwassersituation im Landkreis.

von Michael Würz  

Einzelne Wettermodelle und Hochwasservorhersagen prognostizieren eine dramatische Situation. „Es kann extrem werden, muss aber nicht“, erklärte Kreisbrandmeister Stefan Hermann. Das Landratsamt habe vorsorglich den Städten und Gemeinden im Landkreis empfohlen, Vorkehrungen zu treffen – etwa von den vergangenen Unwettern verstopfte Rohre von Unrat zu befreien.

Im Gerätehaus der Balinger Feuerwehr beobachten sie die Wetterlage.
Im Gerätehaus der Balinger Feuerwehr beobachten sie die Wetterlage. Foto: Michael Würz

Feuerwehren füllten außerdem Sandsäcke, die die Helfer teilweise bereits an kritischen Bereichen abgeladen haben. Wo es am Ende trifft? Eine seriöse Prognose ist nicht möglich, betont der Deutsche Wetterdienst. „Wir wollen im Falle des Falles gut vorbereitet sein“, sagt Balingens Feuerwehrchef Thomas Gührs. 

Schaurig-schöne Stimmung am Verlagshaus des ZOLLERN-ALB-KURIER in Balingen: Ein Regenbogen ziert am Montagabend den Horizont.
Schaurig-schöne Stimmung am Verlagshaus des ZOLLERN-ALB-KURIER in Balingen: Ein Regenbogen ziert am Montagabend den Horizont. Foto: Michael Würz

Auch beim THW bereiten sie sich auf eine mögliche Hochwasserlage vor – hier der THW-Ortsverband Balingen am Montagabend. „Die Sandsäcke stellen wir den Feuerwehren zur Verfügung“, berichtet Alexander Brandstetter vom Technischen Hilfswerk.

Helfer des THW Balingen füllen Sandsäcke.
Helfer des THW Balingen füllen Sandsäcke. Foto: THW

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Tipps fürs Wochenende

Tipps fürs Wochenende

Die wichtigsten Veranstaltungen in der Region.

Gewinnspiel

Das große Bulli-AbenteuerWir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten für „Das große Bulli-Abenteuer“ am Mittwoch, 7. November 2018, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Balingen.
Zum Gewinnspiel

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter