Mit lauten Böllerschüssen wird das Festwochenende in Geislingen eröffnet

Geislingen, 09.07.2018

Böllerschüsse zur Eröffnung: die Fotos vom Schützenfest

Mit lauten Böllerschüssen wurde der ganze Ort erfüllt. Mit Fotostrecke.

von Claudia Renz  

Der Schützenverein Geislingen eröffnete am Samstagnachmittag mit ihrem Böllertreffen sein Schützenfest. Mehrere Böllergruppen folgten der Einladung und sorgten für Furore auf der Wiese oberhalb des Schützenhauses. Dies war auch gleichzeitig der Startschuss für das Festwochenende. Schon wenige Stunden später war fast kein Platz mehr auf dem Festgelände zu finden.

Die Stimmung war großartig und Vorsitzender Ottmar Hörter und seine Mannschaft freuten sich über den großen Zulauf. Ein weiterer Stimmungsmacher war der DJ von der Alm, der die Festgäste von den Bänken holte. Die Schützen waren einmal mehr ein toller Gastgeber. Neben der hervorragenden Schützenküche waren die schöne Weinlaube und die Cocktailbar die Treffpunkte des Abends. Weitere Impressionen auf zak.de.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter