Bisingen, 10.07.2018

Auto erfasst Fahrrad

Ein Autofahrer übersah einen Rennradfahrer im Kreisverkehr.

von Polizei  

Im Kreisverkehr am Bisinger Ortseingang stießen am Sonntag ein Auto und ein Rennrad zusammen. Kurz nach 10 Uhr fuhr eine Autofahrerin aus Richtung Grosselfingen ohne anzuhalten in den Kreisverkehr. Beim Einfahren übersah die 57-Jährige einen Rennradfahrer, der bereits im Kreisel unterwegs war. Das Auto erfasste das Rad, dessen 48-jähriger Fahrer stürzte und verletzte er sich dabei leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn zur genaueren Untersuchung ins Zollernalb-Klinikum nach Balingen. Am Rennrad entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1300 Euro. An dem Auto blieb der Schaden gering. Er wird auf 100 Euro geschätzt.

Mehr zu den Schlagworten

Polizei, Unfall.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter