Rosenfeld-Isingen, 20.07.2018

Allem Lebendigen auf der Spur

Am Samstag, 21. Juli, spricht Marcel Reja vom Institut TerraFelix im alten Schulhaus in Isingen, Geranienstraße, um 19 Uhr zu dem Thema „Dem Lebendigen auf der Spur“.

 

Allem Lebendigen wohnen die gleichen Kräfte inne, heißt es in der Veranstaltungsankündigung. Diese Grundkräfte seien für Mensch, Tier, Pflanze und Boden gleichermaßen gültig. Im Vortrag von Marcel Reja von Institut TerraFelix wird erklärt, welche Kräfte hier wirken und wie diese zu nutzen sind. In der Medizin, Landwirtschaft oder im Wohnbau wird das Wissen über das Prinzip des Lebendigen immer mehr angewendet. Einfache physikalische Grundkräfte sind für Vitalität und Gesundheit verantwortlich.

Spannende Forschungsergebnisse, vom Verein TerraFelix aus Österreich, über die Prinzipien alles Lebendigen, werden anhand mehrerer aktueller Forschungsprojekte dargestellt. Im Vortrag von Biofeldcoach Marcel Reja werden mit Bildern und Kurzfilmen einfach und verständlich diese komplexen Themen dargestellt und Lösungen aufgezeigt. Der Eintritt ist frei – um eine Spende wird gebeten.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter