TSV Meßstetten meistert Donau-Zollernalb-Weg in Etappen

Messstetten, 12.10.2018

TSV Meßstetten meistert Donau-Zollernalb-Weg in Etappen

Der TSV Meßstetten wanderte innerhalb von wenigen Tagen unter der Leitung von Heinz Roth auf den ersten beiden Etappen des Donau-Zollernalb-Weges.

 

Der Fernwanderweg selbst ist insgesamt 165 Kilometer lang. Ausgangspunkt der ersten Tour war Beuron. Der Weg führte bei bestem Wanderwetter mit grandiosen Ausblicken in sechs Stunden bis nach Hausen im Tal. Die zweite Etappe führte vom Bahnhof Hausen im Tal nach Gutenstein. Auch diese Etappe war anspruchsvoll und sehr aussichtsreich. Die dritte Etappe ist für November geplant.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Gewinnspiel

Kaya YanarWir verlosen 5 x 2 Tickets für Kaya Yanar " AUSRASTEN! für Anfänger" am Samstag, 10. November 2018, um 20 Uhr in der Volksbankmesse in Balingen
Zum Gewinnspiel

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter