Burladingen, 13.10.2018

Tabellenführer kommt zum TSV

Die Regionalliga-Volleyballerinnen des TSV Burladingen haben am Sonntag (15 Uhr, Trigema-Arena) den Heidelberger TV zu Gast.

Der TSV startete mit zwei Niederlagen in die Saison. Zuletzt gab es ein 0:3 in Dettingen. „Der Einsatz hat gestimmt, aber wir haben noch zu viele Fehler im Spiel“, bilanzierte der neue Coach Clemens Laauser. Nun wartet mit dem Tabellenführer der nächste harte Brocken. Der Aufsteiger gewann bisher zweimal mit 3:0.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter