Gelebter Idealismus berührt die Herzen

Albstadt-Tailfingen, 28.11.2018

Gelebter Idealismus berührt die Herzen

Schüler des Progymnasiums spenden für Projekt des St. Gabriel-Hospitals von Dr. Peter Nietschke.

 

Der Adventsbazar des Progymnasiums in Tailfingen ist eine Traditionseinrichtung, die so untrennbar zur Schule gehört wie Klassenarbeiten. In Zusammenarbeit mit den Verbindungslehrern setzen die Schüler der SMV ein Zeichen, organisieren den Bazar. Integraler Bestandteil ist, wie bei vielen anderen ähnlichen Veranstaltungen auch, der gute Zweck, für den der Erlös gespendet wird.

Gelebter Idealismus berührt die Herzen

Dr. Peter erzählte persönlich

Dieses Jahr jedoch hat es mit einem der Spendenempfänger eine ganz besondere Bewandtnis. Ein Teil des Erlöses, der am Freitag, 30. November, im Schulgebäude stattfinden wird, geht an das Projekt des St. Gabriel-Hospitals in Malawi. Dort arbeitet sich der Balinger Internist Dr. Peter Nitschke. Er setzt sich, seit er seine Praxis geschlossen hat, mit großer Überzeugung für die Gesundheit der Ärmsten ein.

Luka Minou Dräger konnte „Dr. Peter“, wie der sympathische 72-Jährige in Malawi nur genannt wird, über persönliche Beziehungen empfehlen. Dr. Peter wurde eingeladen und sprach gern über seine Arbeit in Afrika. Aus erster Hand hörten die Schüler, wie das Leben dort verläuft, wie tief die Armut in diesem Land ist und mit welch selbstverständlicher Anteilnahme und tiefer Menschlichkeit der engagierte Mediziner mehrere Monate im Jahr dort verbringt.

Diese hautnahe Erfahrung war es, so berichten Luka Dräger sowie die beiden Verbindungslehrerinnen Daniela Lebherz und Maria Schewe, die großen Eindruck machte. Schnell war klar, dass man mit dem Bazar auch die Arbeit von Peter Nitschke unterstützen möchte. Auch der Arzt zeigte sich beeindruckt von der Offenheit der Schüler, dem Interesse und den Fragen, die gestellt wurden: „Sowas habe ich noch nie erlebt“.

Info

Der Adventsbazar des Progymnasiums findet am Freitag, 30. November, von 16 bis 20 Uhr statt.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter