Geislinger Skikameradschaft eröffnet Saison auf den Pisten in Sölden

Geislingen, 05.12.2018

Geislinger Skikameradschaft eröffnet Saison auf den Pisten in Sölden

Mit einem voll besetzten Bus startete die Skikameradschaft am ersten Adventswochenende ins Ötztal.

 

Zum Skiopening in Sölden wurde traditionell das Quartier im Gästeheim Schmidhof bezogen. Am Samstagmorgen begann der Pistenspaß. Die Schneeverhältnisse waren trotz der bisher geringen Schneefälle sehr gut und ein Großteil der Pisten geöffnet. Ein paar Restwolken verzogen sich im Laufe des Morgens und im weiteren Tagesverlauf herrschte strahlender Sonnenschein. Dichte Wolken und immer wieder etwas Schneefall waren dann am Sonntag den Tag durch ständige Begleiter der Ski- und Snowboardfahrer. Um 15.30 Uhr wurde schweren Herzens die Heimreise angetreten. Wieder daheim, waren sich alle einig, dass es wieder einmal ein gelungener Saisonauftakt war.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter