Albstadt-Tailfingen, 06.12.2018

Arbeitgeber sollen Mauern einreißen

Aus- und Einblicke in die Arbeitswelt von morgen gibt Patrick Loechle am Donnerstag um 18 Uhr in der Technologiewerksatt.

 

„Mauern einreißen!“ sieht Patrick Loechle, Leitung Produktmanagement und Digital Business bei Interstuhl als den Ansatz, um als Arbeitgeber attraktiv zu sein oder zu bleiben. Einerseits sollte das in den Köpfen der Mitarbeiter und des Führungsteams geschehen, andererseits räumlich. „Um Neues entstehen zu lassen, muss Altes komplett umgeworfen werden“, sagt er. Weder das, noch den Titel seines Vortrags „Die Kultur von keiner Ordnung“ möchte Patrick Loechle dabei provokativ verstanden wissen. Vielmehr untermauert er seine Aussagen durch bestätigende unter anderem alltägliche Beobachtungen.

Patrick Loechle referiert am Donnerstag, 6. Dezember, um 18 Uhr in der Technologiewerksatt in Tailfingen. Eingeladen sind Unternehmer, Gründer, Studierende und alle, die sich für das Thema interessieren. Im Anschluss kommen die Gäste zwanglos zum sogenannten Gründergrillen zusammen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter