IHK-Ehrenpräsident erhält „Gold“

Reutlingen/Zollernalbkreis, 06.12.2018

IHK-Ehrenpräsident erhält „Gold“

Der Ehrenpräsident der IHK Reutlingen, Eberhard Reiff, hat die Goldene Ehrennadel der Kammer erhalten.

 

Christian O. Erbe, Nachfolger von Reiff im Amt des IHK-Präsidenten, überreichte die höchste Auszeichnung der IHK für ehrenamtliches Engagement.

Eberhard Reiff war zehn Jahre lang IHK-Präsident.
Eberhard Reiff war zehn Jahre lang IHK-Präsident. Foto: IHK

 

„Unter der Ägide von Eberhard Reiff hat die IHK ihre Bildungsaktivitäten noch einmal ausgebaut. Die regionale Wirtschaft konnte so schon früh eigene Antworten auf den Fachkräftemangel entwickeln“, würdigte Erbe in seiner Laudatio. Eberhard Reiff war von 2000 bis 2010 Präsident der IHK.

Überregional war Reiff Vizepräsident des baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertags und Vorsitzender des Haushaltsausschusses des Deutschen Industrie- und Handelskammertages. Bis heute ist er Mitglied im Ältestenrat des DIHK.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter