Geislingen, 08.12.2018

Auto gerät auf Gegenfahrbahn

Am Donnerstag ereignete sich in der Riedstraße ein Unfall mit einem Lastwagen und einem Auto.

von Polizei  

Aus ungeklärter Ursache kam der 18-jährige Autofahrer auf seinem Weg in Richtung Isinger Straße auf die Gegenfahrbahn.

Dort stieß er in einer Kurve mit dem Laster zusammen. Beide Fahrer wurden nicht verletzt.

Der Schaden am Lastwagen und dem Ford des jungen Fahrers wird von der Polizei auf insgesamt 18 000 Euro geschätzt.

Mehr zum Schlagwort

Polizei.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter