Burladingen-Salmendingen, 19.12.2018

Erst Krippenspiel, dann Stelldichein

Am vierten Advent, 23. Dezember, führen die Salmendinger Pfadfinder wieder ein Krippenspiel auf.

 

Beginn ist um 17 Uhr in der Michaelskirche. Nach der Aufführung wird auf dem Kirchplatz Bewirtung angeboten. Den Erlös verwenden die Pfadfinder für ihre 72-Stunden-Aktion im Mai. Die ganze Bevölkerung ist zum Krippenspiel und zu dem anschließenden Stelldichein eingeladen. Die Organisatoren hoffen auf regen Zuspruch.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter