Jedermann darf an die grünen Platten

Albstadt-Tailfingen, 20.12.2018

Jedermann darf an die grünen Platten

Beim „Jedermannturnier“ des TTC Tailfingen-Margrethausen sicherte sich Seban Conzelmann verdient den Sieg.

 

Vor dem eigentlichen Tischtennis-Weihnachtsturnier ließ der TTC Tailfingen-Margrethausen jedermann an die grünen Platten. Die 50 Teilnehmer zeigten teils Ballwechsel, die auch den anwesenden Vereinsspielern mehr als ein anerkennendes Kopfnicken entlockten. Den vierten Platz ergatterte sich Helmut Merkler, der als Senior des Turniers den jüngeren Spielern sein schnittreiches Spiel aufzwang. Der Sprung auf die unterste Stufe des Podiums gelang Marcel Scheibe. Im Finale standen sich verdientermaßen Seban Conzelmann und Oliver Swarovski gegenüber – beide mit einem ungemeinen Ballgefühl.

Siegerehrung: Turnierchef Rolf Schreyeck, Seban Conzelmann, Oliver Swarovski, Marcel Scheibe und Helmut Merkler (v. links)
Siegerehrung: Turnierchef Rolf Schreyeck, Seban Conzelmann, Oliver Swarovski, Marcel Scheibe und Helmut Merkler (v. links) Foto: Privat

So kamen die zahlreichen Zuschauer bei spektakulären Ballwechseln auf ihre Kosten, an deren Ende meist Conzelmann jubeln konnte, der sich verdientermaßen den Turniersieg sicherte. Einer Neuauflage im nächsten Jahr steht nach der gelungenen Reaktivierung der Veranstaltung nichts im Wege.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter