Burladingen, 20.12.2018

Schäfer geht weg

Der Hauptamtsleiter geht nach Kirchentellinsfurt.

 

Burladingen sucht einen neuen Hauptamtsleiter, so erfahren es heute die Bürger aus dem Mitteilungsblatt der Stadt. Der Amtsinhaber Michael Schäfer selbst hatte die Fraktionsvorsitzenden des Gemeinderates schon vor einigen Tagen über seinen Fortgang informiert.

Er werde eine gleichwertige Stelle mit verkleinertem Aufgabengebiet im Rathaus von Kirchentellinsfurt antreten. Als Grund nannte der Hauptamtsleiter gegenüber den Fraktionen, dass er sich beruflich noch einmal verändern wolle und jetzt mit 46 Jahren die Zeit dazu für gekommen halte. Der Mössinger hatte seine Stelle in Burladingen als Nachfolger von Christine Kullen im Januar 2009 angetreten. Gesucht wird jetzt ein Diplom-Verwaltungswirt oder Bachelor mit entsprechendem Abschluss und mehrjähriger Berufserfahrung.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter