Albstadt-Lautlingen, 05.01.2019

Lautlinger Kübele Hannes feiern Geburtstag

Die Narrenzunft wurde 1999 gegründet. Zum 20-jährigen Bestehen gibt es am 16. Februar einen Jubiläumsabend.

Die Kübele-Hannes-Zunft eröffnet bereits morgen mit dem Häsabstauben und dem Narrenspiel, das ab 18 Uhr im Schlosshof über die Bühne gehen wird, die Fasnetssaison. Der Festtag am 16. Februar beginnt um 13.30 Uhr mit einem Zunftmeisterempfang. Um 16 Uhr ist ein Umzug durch den Ort mit 18 teilnehmenden Gruppen und rund 800 Hästrägern geplant. Die Abendveranstaltung in der Lautlinger Festhalle beginnt um 18 Uhr. Auf dem Programm stehen unter anderem Brauchtumsvorführungen und Showtänze.

Am 19. Januar lädt die Kübele-Hannes-Zunft zu einem Kappenabend ein. Der Schmotzige Donnerstag (28. Februar) verläuft in der bewährten Form mit Umzug und anschießender Kinderfasnet der Musikkapelle.

Erstmals wird im Jubiläumsjahr in Lautlingen am Fasnetssonntag, 3. März, eine „Narrenmesse der Seelsorgeeinheit“ mit Pfarrer Uwe Stier gefeiert.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter