Burladingen-Stetten, 07.01.2019

Beten um den Frieden muss weitergehen

Das Stettener Friedensgebet kann keine Pause machen. Auch im neuen Jahr trifft man sich dazu einmal im Monat.

 

Der Gebetstreff um Frieden des Gemeindeteams Stettens der katholischen Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen findet auch 2019 wieder monatlich statt. Die Veranstalterinnen schreiben, weshalb: „Weiterhin brodelt es in den Krisenherden der Welt, die populistischen Parteien gewinnen in vielen Ländern mehr und mehr an Gewicht, Gründe genug um Frieden zu bitten und gemeinsam dafür zu beten.“ Man trifft sich heute Abend um 19.30 Uhr im Johannessaal bei der Klosterkirche St. Johannes.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter