Hechingen, 23.01.2019

Baubeschluss für Sanierung der Festhalle Schlatt

Es ist eines der großen Projekte im diesjährigen Haushaltsplan der Stadt Hechingen, und heute hat der Bauausschuss des Gemeinderates den Baubeschluss auf der Tagesordnung.

 

Das bedeutet grünes Licht für die Generalsanierung der Turn- und Festhalle Schlatt mit Bauabschnitt III. Ebenfalls auf der Tagesordnung der um 19 Uhr beginnenden Sitzung stehen der Baubeschluss für die Sanierung der Beleuchtung und des Schallschutzes im Gebäude der Volkshochschule in der Münzgasse und der Baubeschluss für den 2. Flucht- und Rettungsweg fürs Gebäude des Jugendzentrums.

Vergeben werden soll die Lieferung der Wasserzähler für den Turnuswechsel bis 2022. Bereits um 18.30 Uhr tagt am Mittwochabend der Betriebsausschuss des Gemeinderates. Der hat insbesondere die Vergabe der Tiefbauarbeiten für die neue Gässlebrücke im Stadtteil Schlatt auf dem Programm.

Kindergärten sind Thema

Am Donnerstag, 24. Januar, kommt dann ab 18.30 Uhr Verwaltungsausschuss des Gemeinderates zusammen. Das Gremium beschäftigt sich vor allem mit den städtischen Kindertageseinrichtungen. Punkt 1 der Tagesordnung umfasst die Kindergartenbedarfsplanungen, und in Punkt 2 geht es um die Neuregelung der Platzvergabekriterien in den Kindertagesstätten. Bei allen Ausschusssitzungen stehen wie üblich auch die Punkte Verschiedenes sowie Bekanntgaben und Anfragen auf den Tagesordnungen.

Wie immer hat dann der Gesamtgemeinderat Hechingen in der Folgewoche seine Sitzung, und zwar am übernächsten Donnerstag, 31. Januar.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter