Und noch einmal ein Aufbäumen des Winters – das letzte?

Albstadt, 14.03.2019

Und noch einmal ein Aufbäumen des Winters – das letzte?

Ein Auf und Ab beschert uns seit einigen Wochen der Winter. Und noch will er die Bühne nicht endgültig räumen. So erlebten die Albstädter – und ebenso andere Höhenbewohner im Landkreis – am Donnerstagmorgen wieder eine weiße Überraschung.

von Volker Bitzer  

Teilweise schichtete sie sich über 15 Zentimeter hoch, so auch paradoxerweise auf den Sommer-Gartenmöbeln dieser Terrasse in Tailfingen.

Balinger, Hechinger oder andere Bewohner in tieferen Lagen, wo es am Donnerstag allenfalls regnete und kein weißes Fleckchen zu finden war, können sich diese extremen Witterungsunterschiede kaum vorstellen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter