Balingen, 15.03.2019

Die Familie und der Klimaschutz

Günther Wessel referiert am kommenden Donnerstag im Heilig-Geist-Gemeindehaus.

 

Auf Einladung der katholischen Erwachsenenbildung, des katholischen Dekanats und des evangelischen Bildungswerks Balingen/Sulz wird der Journalist und Buchautor Günther Wessel am Donnerstag, 21. März, in seinem Vortrag „Vier fürs Klima – Wie eine Familie versucht, CO2-neutral zu leben“ über ein Top-Thema sprechen.

Auf viele Fragen liefert der Vortrag „Vier fürs Klima“ Antworten, als Erlebnisbericht einer vierköpfigen Familie aus Berlin. Ein Jahr lang führte die Familie Pinzler-Wessel ein Haushaltsbuch der Klimasünden. Und recherchierte am Beispiel von zentralen Bereichen des Alltags, welches Verhalten tatsächlich welche klimatischen Auswirkungen hat. Daraus ist ein lebendiger und Mut machender Erfahrungsbericht entstanden mit praktikablen Anregungen und Ideen, die nicht nur Verzicht einfordern, sondern auch Spaß machen.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus, Heilig-Geist-Kirchplatz 4, in Balingen. Informationen unter 07433 9011030, über E-Mail info@keb-zak.de oder auf der Homepage keb-zak.de.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter