Albstadt-Ebingen, 16.03.2019

Pilgern auf dem Jakobsweg

Elke und Wolfgang Rödler aus Ebingen sind im Frühjahr des vergangenen Jahres den klassischen Camino von den Pyrenäen bis zum Atlantik gelaufen und berichten am Montag, 18. März, von den Begegnungen und Erfahrungen auf ihrer Pilgerwanderung.

 

Beginn ist um 19 Uhr im Gemeindehaus Spitalhof. Elke Rödler hat ihre Eindrücke zudem in 27 Zeichnungen und Gemälden festgehalten. Diese kleine Ausstellung wird an diesem Abend zu sehen sein. Der Eintritt ist frei.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter