Albstadt-Tailfingen, 16.03.2019

Wie glückt die Nachfolge in Betrieben?

Zu diesem Thema gibt es am 2. April einen Informationsabend in der Technologiewerkstatt Albstadt.

 

In fast einem Viertel der Betriebe in der Region steht in den kommenden Jahren die Nachfolge an. Immer häufiger werden Unternehmen an externe Interessenten übergeben, da Nachfolger aus der Familie fehlen.

Wie der Generationswechsel erfolgreich gestaltet werden kann, darüber informieren Betriebsberaterin Sabine Romer von der Handwerkskammer Reutlingen, Rechtsanwalt Dr. Stefan Seyfarth und Steuerberater Gerd Klaiber am 2. April, 18.30 Uhr, in der Technologiewerkstatt.

Veranstalter sind die Akademie Ländlicher Raum, die Handwerkskammer Reutlingen, die Kreishandwerkerschaft und die Wirtschaftsförderung. Anmeldung auf alr-bw.de oder per E-Mail an alr@lel.bwl.de. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter