Bamberg, Samstag, 11. August 2018

Auszeichnung Hoffmann-Preis für Tanja Kinkel

von DPA

Der mit 6000 Euro dotierte E.T.A.-Hoffmann-Preis geht in diesem Jahr an die gebürtige Bambergerin Tanja Kinkel. Die Bestsellerautorin begeistere seit Jahren eine große Leserschaft, erklärt die Jury. „Als promovierte Literaturwissenschaftlerin versteht sie es, ihre literarischen Entdeckungsreisen in ferne Zeiten und Welten mit gründlichen Recherchen zu verbinden.“ Der Bamberger Kulturpreis soll am 25. Oktober im dortigen Stadttheater verliehen werden. dpa

Singlebörse

Singlebörse