Liveticker

2. Handball Bundesliga 31. Spieltag

HBW Balingen-Weilstetten

27:18

Abpfiff

DJK Rimpar Wölfe

  • Ticker
  • Aufstellung

Spiel war am: 20.04.2018 19:45:00 Der Liveticker ist beendet.

  • Abpfiff

    Das Spiel ist aus, der HBW Balingen-Weilstetten gewinnt mit 27:18

  • 60. Minute

    27:18

    Und wieder Baumeister, auf der anderen Seite netzt Strosack

  • 60. Minute

    26:18

    Schoch mit dem 26:18

  • 60. Minute

    Baumeister mit Parade Nummer zwei

  • 59. Minute

    25:18

    Parade Baumeister und Treffer von Moritz Strosack

  • 58. Minute

    Wechsel im HBW-Tor Maggaiz geht raus Jonas Baumeister kommt

  • 57. Minute

    Tobias Wagner erobert den Ball, wirft aber am leeren Tor vorbei

  • 57. Minute

    24:18

    Schoch erhöht für den HBW

  • 56. Minute

    23:18

    Schömig mit dem nächsten Wölfe-Treffer

  • 55. Minute

    23:17

    Siebenmeter für den HBW, Thomann verwandelt

  • 54. Minute

    22:17

    Brielmeier trifft für Rimpar

  • 52. Minute

    22:16

    Der HBW trifft durch Strobel

  • 51. Minute

    21:16

    Böhm mit dem 21:16

  • 51. Minute

    21:15

    Sechs Minuten nach dem letzten Treffer ist es Schoch der die HBW-Torflaute beendet

  • 49. Minute

    20:15

    Sauer netzt für die Wölfe, Maggaiz war mit den Fingerspitzen noch dran

  • 47. Minute

    Auszeit HBW

  • 47. Minute

    20:14

    Der Ex-Balinger Herth netzt für Rimpar

  • 45. Minute

    20:13

    Siebenmeter Rimpar, Schömig tritt an und trifft

  • 44. Minute

    20:12

    Saueressig verwandelt

  • 44. Minute

    Siebenmeter für den HBW

  • 44. Minute

    Wieser verhindert vorerst den 20 HBW-Treffer

  • 43. Minute

    Maggaiz  lässt heute wenige Bälle passieren, zeigt erneut zwei Paraden

  • 42. Minute

    Gregor Thomann bekommt eine Zwei-Minuten-Strafe

  • 41. Minute

    19:12

    Gretarsson im Eins-gegen-EIns mit Wieser erfolgreich

  • 40. Minute

    18:12

    Tor von Gempp

  • 39. Minute

    18:11

    Wieser gibt den Wölfen in diesen Minnuten Rückhalt, doch nun Siebenmeter für denn HBW, Thomann verwandelt

  • 38. Minute

    17:11

    Schömig netzt für Rimpar

  • 37. Minute

    Nachschuss parriert Maggaiz ebenfalls

  • 36. Minute

    Siebenmeter für Rimpar, aber Maggaiz hält

  • 36. Minute

    Friedrich scheitert an Wölfe-Keeper Andreas Wieser

  • 36. Minute

    17:10

    Kaufmann mit dem zehnten Tor für Rimpar

  • 35. Minute

    17:9

    Ballverlust Rimpar und erneut Gretarsson

  • 34. Minute

    16:9

    Erneut zeigt Maggaiz eine Parade und auf der Gegenseite trifft Gretarsson

  • 33. Minute

    15:9

    Strobel mt dem 15:9

  • 33. Minute

    Lukas Böhm  bekommt zwei Minuten, HBW in Überzahl

  • 32. Minute

    14:9

    Brielmeier mit dem ersten Treffer der zweiten Hälfte

  • 32. Minute

    Maggaiz pariert gegen Julian Sauer

  • 31. Minute

    Anpfiff zweite Halbzeit

  • 30. Minute

    Nach einem gescheiterten Freiwurf von Martin Stobel geht es in die Halbzeitpause

  • 30. Minute

    14:8

    Schömig mit dem zweiten Wölfe-Tor in Folge

  • 29. Minute

    14:7

    Benjamin Herth verkürzt auf 14:7

  • 29. Minute

    Saueressig vertendelt den Ball, doch den Konter von Stefan Schmitt stoppt HBW-Keeper Maggaiz

  • 28. Minute

    Schoch trifft nur den Pfosten

  • 28. Minute

    Auszeit HBW

  • 28. Minute

    14:6

    Dominik Schömig tirfft für Rimpar

  • 27. Minute

    Rimpar versucht es mal wieder mit einem Angriff aber Benjamin Herth findet in Maggaiz seinen Meister

  • 25. Minute

    14:5

    Die "Gallier" bauen den Vorsprung aus - Tor durch Maggaiz

  • 25. Minute

    13:5

    Rimpar erneut ohne Erfolg und Maggiz wirft in den leeren Kasten der Wölfe

  • 24. Minute

    12:5

    Tor HBW durch Tobias Wagner

  • 22. Minute

    Kaufmann bringt den Ball im Tor unter, aber der Treffer zählt nicht, den die grüne Karte lag bereits auf dem Zeitnehmertisch - Auszeit

  • 22. Minute

    11:5

    Lukas Saueressig mit dem nächsten HBW-Treffer

  • 21. Minute

    Marouen hält den Vorsprung fest

  • 20. Minute

    10:5

    Friedrich erhöht den Vorsprung

  • 18. Minute

    9:5

    Thomann mit dem 9:5

  • 16. Minute

    8:5

    Gempp beendet die Torflaute der Wölfe

  • 16. Minute

    Rimpar ist nun wieder komplett tut sich im Angriff aber weiter schwer Gempp verliert den Ball

  • 15. Minute

    8:4

    Maggaiz pariert zweimal und Jona Schoch mit dem 8:4

  • 13. Minute

    Brustmann hält einen Siebenmeter von Gretarsson und Rimpar nimmt eine Auszeit

  • 13. Minute

    Die Stimmung ist aufgeladen, nachdem Gretarsson am Boden leigen blieb, gab es Diskussionen zwischen dem Scheidsrtichter, einem Betreuer aus Rimpar und dem Zeitnehmer. Am Ende musste Kaufmann als dritter Wölfe-Spieler eine ZEitstrae hinehmen.

  • 12. Minute

    Auch Sebastian Kraus von den Wölfen muss für zwei Minuten raus

  • 12. Minute

    7:4

    Rimpars Patrick Gempp muss für zwei Minuten auf der Bank platznehmen, Flohr trifft in Überzahl

  • 11. Minute

    Parade von Marouen Maggaiz

  • 11. Minute

    Flohr scheitert an Rimpars Torhüter Max Brustmann

  • 9. Minute

    6:4

    Der HBW erhöht durch Lars Friedrich den Vorsprung wieder auf zwei Tore

  • 8. Minute

    5:4

    Es gibt Siebenmeter für Rimpar, Patrick Schmidt verwandelt

  • 8. Minute

    Jonas Schoch verfehlt das Tor

  • 7. Minute

    5:3

    Steffen Kaufmann bleibt in der HBW-Abwehr hängen, trifft aber im zweiten Versuch

  • 6. Minute

    5:2

    Die Wölfe werfen erneut vorbei und Matthias Flohr netzt für Balingen-Weilstetten

  • 5. Minute

    4:2

    Thomann trifft für den HBW und Oddur Gretarsson mit dem 4:2

  • 3. Minute

    2:1

    Die "Gallier" verlieren Ball doch der Konter wird gestoppt und  Christoph Foth trifft auf der Gegenseite

  • 2. Minute

    1:1

    Ausgleich

  • 2. Minute

    1:0

    Die Gäste verlieren den Ball, Gegor Thomann trifft für den HBW

  • 1. Minute

    Und es geht los, erster Angriff Rimpar

  • Vor dem Spiel

    0:0

    Noch rund 15 Minuten, dann geht's hier in der SparkassenArena los. Dann duellieren sich der HBW Balingen-Weilstetten und de DJK Rimpar Wölfe.